Urkunde Melibokuslauf 2016

Melibokuslauf 2016

Die Kurzversion des Melibokuslauf 2016: 2. Platz AK M40 in 50:36 Minuten auf 10km und 183Hm bei strömenden Regen. Am Sonntag, den 12. Juni 2016 startete um 10:00 Uhr der Melibokuslauf 2016. Angemeldet hatte ich mich bereits recht früh und durfte somit auch wieder auf meiner Startnummer 1039 meinen Namen Weiterlesen…

Laufplanung 2016

Das Jahr neigt sich dem Ende und man denkt langsam in die nächste Saison. So habe ich gestern den neuen Hessischen Laufkalender in die Hand bekommen und gleich mal nach ein paar Terminen geschaut, die ich gerne 2016 wahrnehmen möchte. Schauen wir mal was Gesundheit und sonstige Umstände so alles Weiterlesen…

Von Runtastic nach Polar

Zum Geburtstag belohnt man sich ja gerne mal selbst. So auch ich. Bereits Ende August hatte ich Ausschau gehalten nach einer Pulsuhr, da mir das Laufen mit dem Handy am Arm auf die Dauer zu anstrengend wurde. Es ist für Einsteiger wirklich nett einfach schnell einen Tracker zu haben, der Weiterlesen…

Fischerfestlauf 2015

Obwohl ich immer noch die Laufpause verordnet bekommen hatte, konnte ich nicht anders und habe mich kurzfristig noch für die 4km Hobbystrecke beim Fischerfestlauf 2015 angemeldet. Weniger für mich und eher für den läuferischen Nachwuchs. Ich hatte im Vorfeld meine Nichte davon überzeugt, dass sie die 4000 Meter locker schaffen Weiterlesen…

Laufpause – beendet!

Leider habe ich nach meinem ersten Halbmarathon leichte bis mittelschwere Schmerzen im rechten Fuß gehabt. Deswegen hatte ich mir selbst eine Woche Pause verordnet. Das hatte allerdings nicht viel gebracht und der Besuch beim Arzt brachte die erste Vermutung: „Verdacht auf Ermüdungsbruch“, in der Radiologie wurde dies dann allerdings etwas Weiterlesen…

Erster Halbmarathon

Kaum hatte ich vor ein paar Tagen die letzte News geschrieben, hat sich auch schon wieder so einiges getan. Meine Pläne im September an einem offiziellen Halbmarathon teilzunehmen, hatte ich ja bereits verkündet. Am letzten Freitag – meinem ersten Urlaubstag – hatte ich mich dann morgens doch aufgerafft ein paar Weiterlesen…