Schweinebraten Hejner Style - Anschnitt

Schweinebraten Hejner Style

Ausgangsbasis war eine 1,6 kg schwere Schweinenuss vom Metzger meines Vertrauens. Diese habe ich am Abend zuvor mit Senf eingerieben und mit meinen eigenen Schweinebraten-Rub einmassiert, ein wenig Schweinerei inklusive. Der Rub bestand aus 6TL Salz 2TL Pfeffer weiß 2TL Pfeffer schwarz 4TL Kümmelpulver 1TL Knoblauchpulver 1TL Zwiebelpulver Das ganze Weiterlesen…

Moinks and Chicken-Lollies

Viele werden sich bestimmt fragen: „Was ist denn ein Moink?“ Nun, die Antwort ist recht simpel: Ein Moink ist ein Hackfleischbällchen aus reinem Rinderhack (das „Moooo“) ummantelt mit Speckstreifen vom Schwein (das „oink“). Die Zubereitung an sich ist auch nicht sonderlich schwer, aber der Geschmack ist fantastisch. Man nehme: 500 Weiterlesen…

Fleischeslust

Breits im Sommer haben wir bei unserem Direktlieferanten für frische Kuhmilch erfahren, dass im Spätherbst eines der Highland-Cattle-Rinder schlachtreif und dessen Fleisch zum Verkauf wäre. In einem Artikel eines lokalen Zeitungsmagazins konnte wir uns dann auch schon darauf freuen. Die Art und Weise wie mit den Tieren umgegangen wird, können Weiterlesen…