Toolbasiertes agiles Projektmanagement: Schneller, flexibler, aktueller

Veröffentlicht von Oliver am

Die Arbeitsweise in Projekten hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Starre, aufeinanderfolgende Projektschritte wurden zugunsten einer höheren Flexibilität aufgegeben und man heißt auch späte Änderungen in den Anforderungen willkommen, plant diese zeitnah ein und setzt sie – wenn möglich – um. Die Arbeit wird heute von kleineren, sich selbst steuernden und möglichst interdisziplinären Teams erledigt. Kompakte Aufgabenzyklen sollen zu schnell verwertbaren Ergebnissen führen. Das agile Projektmanagement hat sich in vielen Bereichen als geeignet herausgestellt. Mit der passenden Software hat man dabei stets den Überblick und ist gegenüber allen Stakeholdern stets aussagekräftig.

Kompletten Artikel lesen.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.