DevSecOps: Ein Plus an Sicherheit ist (k)eine Tool-Frage

Veröffentlicht von Oliver am

Seit etwa zehn Jahren hat sich „DevOps“ als Denkweise in agilen Umfeldern fest etabliert. Nun zieht der verhältnismäßig junge Begriff „DevSecOps“ größere Kreise. Doch dabei handelt es sich um mehr als ein neues Schlagwort in der Softwareentwicklung. DevSecOps ist die zeitgemäße Antwort auf die aktuellen Security-Herausforderungen in agilen Entwicklungsumfeldern.

Die Vorteile des DevOps-Modells dürften inzwischen unbestritten sein. Unternehmen, die es geschafft haben, die Friktionen zwischen Development und Operations erfolgreich zu überwinden und deren Teilaufgaben in einen agilen Workflow zu transformieren, genießen die Vorteile, schneller auf die Anforderungen von Nutzerinnen und Nutzern respektive der Kundinnen und Kunden zu reagieren.

Kompletten Artikel lesen.

Kategorien: Consulting

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert