Skalierung von Scrum: 3 Prinzipien von erfahrenen Product Ownern

Veröffentlicht von Oliver am

Anna ist Product Ownerin der erfolgreichen E-Commerce-Plattform „Unvergessliche Kindergeburtstage“. Wie viele andere Produkt-Manager steht sie vor der Herausforderung, Kunden- und Marktanforderungen noch vor der Konkurrenz umzusetzen: „Wir arbeiten in einem sehr wettbewerbsorientierten und schnelllebigen Markt, nach anfänglichem Erfolg haben wir uns entschieden, unsere Entwicklung mit 3 weiteren Scrum-Teams zu verstärken, um gegenüber unserer starken Konkurrenz nicht ins Hintertreffen zu geraten.

Seitdem Anna für 4 Teams zuständig ist, ist sie überfordert, da sie mit ihrer Arbeit hinterherhinkt. Es ist nie genug Arbeit für die Teams spezifiziert und bei der Abnahme der Stories müssen die Teams ständig auf sie warten. Sie hat den Eindruck, dass sie die Teams ausbremst. Als sie von einem Berater hört, dass jedes Scrum-Team einen Product Owner braucht, sieht sie das als ihre Rettung an und stellt drei junge Product Owner ein.

Kompletten Artikel lesen.

Kategorien: Consulting

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.