Mit agilen Teams zum Erfolg – Erfolgreiche Projektabwicklung

Veröffentlicht von Oliver am

Die Rolle des/der Projektmanager:in spielt in traditionellen Unternehmen und Teams eine zentrale Rolle. Selbst Unternehmen, die Software entwickeln und an der Entwicklung digitaler Produkte beteiligt sind, setzen oft noch immer auf Projektmanager:innen. Ich habe allerdings feststellen müssen, dass sich Teams besser und effizienter organisieren, wenn es keine hierarchisch zuständigen Projektmanager:innen gibt. Ausgehend von dieser Erkenntnis, habe ich mich mit unterschiedlichen Modellen zu Themen wie Unternehmensstrukturen, Führungsarten und Projektarbeit befasst. Diesbezüglich hat mich der Scrum-Ansatz am meisten überzeugt. Die Scrum-Methode ist ein Modell, das auf Selbstorganisation und Transparenz setzt. Ein Team besteht hierbei aus allen an der Entwicklung beteiligten Teammitgliedern, einem Scrum Master und einem Product Owner auf der Kundenseite. Durch die beiden zuletzt genannten Rollen ist die Position des/der Projektmanagers:in überflüssig. Ich bin ein großer Befürworter davon, dass Teammitglieder als Spezialisten:innen in ihrem Themenbereich agieren. Sie sollten das Recht haben, eigenständig Entscheidungen zu treffen und diese auch zu kommunizieren.

Kompletten Artikel lesen.

Kategorien: Consulting

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.