Projekte starten mit Design Thinking

Veröffentlicht von Oliver am

Projekte haben einen Auftraggeber, ein klares Ziel und einen abgegrenzten Umfang („Scope“), ein eindeutiges Start- und Enddatum, ein Budget und ein Team. Es sind einmalige, noch nie dagewesene Vorhaben. Das jedenfalls sagt die Theorie. Aber wie läuft es in der Praxis? Und wie kann Design Thinking helfen? Werfen wir dafür einen Blick auf die Geschichte von Melanie – eine zugegebenermaßen fiktive Geschichte, die nichtsdestotrotz auf wahren Begebenheiten beruht.

Kompletten Beitrag lesen.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.