Event-Storming-Modelle testgetrieben implementieren

Veröffentlicht von Oliver am

Domain-Driven Design (DDD) ist nach wie vor im Aufwärtstrend. Unter seinen vielen Methoden findet heute vor allem Event Storming weite Verbreitung. In Form eines Modells aus Post-its manifestiert sich dabei ein interdisziplinäres Verständnis des Problem- oder Lösungsraums an der Wand. In diesem Artikel beschreibe ich, wie dieses kollaborativ erarbeitete Modell testgetrieben mittels Patterns des Behaviour-Driven Developments (BDD) in Software überführt werden kann.

Kompletten Artikel lesen.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.