Einführung in Ansible

Veröffentlicht von Oliver am

Genesis – mit diesem Titel beschrieb Michael de Haan am 23.2.2012 den Commit, der den Startschuss für Ansible bilden sollte. Heute (Stand März 2019) und knapp 44.000 Commits später ist Ansible vermutlich eines der meist etablierten Open-Source-Orchestrierungstools. Dass Red Hat Ansible 2014 gekauft hat, dürfte den finalen Schub gegeben haben. Höchste Zeit also, für alle die sich bisher nicht damit befasst haben, einen Einblick zu wagen und erste Schritte zu tätigen.

Kompletten Artikel hier lesen.

Kategorien: Consulting

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.