BBC – The Original Beer Butt Chicken

Nein, BBC ist nicht nur ein Fernsehsender in einem Königreich far far away, es ist auch eine super leckere Variante sein Hähnchen zuzubereiten. Wenn man im Netz sucht, wird man auf viele Rezepte stoßen, die im Kern aber alle auf die gleichen Basics zurückgreifen:

  • Ein ganzes Hähnchen (möglichst glücklich aufgewachsen, nicht lange, nicht zu kurz…)
  • Eine Dose Bier (auch wenn es schwierig ist so etwas im Supermarkt zu finden…)
  • Einen Kugelgrill (gibts wen, der so was noch nicht hat?)

Das Hähnchen hatte ich beim Nachbar (dort wachsen die Hühner vernünftig auf) bestellt und schon ausgenommen und gerupft bekommen. Innen noch etwas ausgewaschen und an einigen Stellen noch ein paar Federkiele entfernt, hab ich das Tierchen dann mit meinem Rub aus

  • 4 EL Paprikapulver
  • 1 EL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Ingwer
  • 1 TL Senfpulver

eingerieben. Von der Bierdose habe ich die Hälfte zum Durstlöschen aufgehoben und dann das Tierchen darauf platziert. Wirklich verwunderlich wie sicher das stehen bleibt.

BBC Cold

Den Grill auf 150-160 Grad vorbereitet, (Kohle von rechts und links für gleichmäßige Hitze) Deckel drauf und ab damit für ca. 45 bis 60 Minuten.

BBC Grill

Durch das fast komplett verdampfte Bier wurde das Fleisch so extrem zart, die Haut durch die gleichmäßige Hitze so kross. Absolut genial und auf jeden Fall etwas zum wiederholen!

BBC Ready